Über diese Webseite

PARYDIA SteamFantasy

Werte Leserinnen und Leser,

wir begrüßen Euch ganz herzlich und freuen uns, dass Ihr den Weg auf diese Seite – dem PARYDIAblog – gefunden habt. Schaut Euch ruhig ein wenig um und erkundet die fantastische SteamFantasy-Welt.

Doch worum geht es hier eigentlich?

PARYDIA ist ein Fantasy-Kontinent, auf dem die unterschiedlichsten Völker, wie Elfen, Gnome, Halblinge, Menschen, Trolle und Zwerge, leben. Es ist eine fantastische Spielwelt, in der Fantasy und Dampfkraft trifft, der sogenannten SteamFantasy.

Erstmals hatte PARYDIA erstmals Anfang der 2000er das Licht der Welt erblickt. Damals spielten wir noch nach den Spielregeln der 3. Edition des ältesten und erfolgreichsten Tischrollenspiels der Welt. PARYDIA ist während der damaligen Spielsitzungen entstanden und war eine „klassische“ Fantasywelt. Die Spielercharaktere hatten in der Zeit spannende Abenteuer erlebt, epische Schlachten geschlagen und am Intrigenspiel der Mächtigen teilgenommen.

Seitdem hat sich jedoch eine Menge getan und PARYDIA wurde von Grund auf überarbeitet. Die Spielwelt wurde noch fantastischer und fühlt sich heute dem Genre „SteamFantasy“ zugehörig. SteamFantasy? Eine Mischung aus Fantasy und Steampunk! Deshalb reden wir gern auch von PARYDIA SteamFantasy.

PARYDIA ist eine Spielwelt für die unterschiedlichsten Tischrollenspielsysteme. Dabei wurde bisher bewusst auf die Festlegung irgendwelcher Spielregeln verzichtet. Jede Spielgruppe soll PARYDIA ganz individuell und ohne großen Aufwand anpassen können.

Und was ist nun der PARYDIAblog?

Hier plaudern die Entwicklerinnen und Entwickler der Spielwelt immer wieder aus dem Nähkästchen. Sei es nun über aktuelle Geschehnisse, die gerade in PARYDIA passieren, oder über Neuigkeiten und der Ankündigungen von Produkten. Das alles gibt es hier im PARYDIAblog zu finden.

Und es gibt noch eine weitere Internetpräsenz: Unter Parydia.de findet Ihr zusätzliche Informationen rund um PARYDIA SteamFantasy. Ein Besuch lohnt sich selbstverständlich immer!

Wenn Ihr weitere Fragen habt, schreibt uns gern eine E-Mail an: parydia-at-outlook.de*)

Euer PARYDIAteam

*) Bitte das -at- durch ein @ ersetzen.